Schweineschulter mit Polenta (Maisbrei)

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Schweineschulter Portalupi
  • 150 g Butter
  • 500 g Maismehl
  • 2 L Wasser
  • Salz nach Bedarf

Zubereitung

Für die Polenta zunächst das Wasser zum Kochen bringen, das Mehl anschließend reinrieseln lassen und ca. eine Stunde kochen lassen, dabei stetig in eine Richtung rühren. Die Schweineschulter Portalupi, die zuvor für ca. 20 Minuten in ihrer Aluminiumverpackung gekocht wurde, in Scheiben schneiden.

Anrichtung des Tellers

Die Schweineschulterscheiben Portalupi warm und zusammen mit der Polenta servieren.